♦ Generation-Code® Seminar: „Mutter-/Vaterüberrundung für Männer und Frauen“

 

Termine für die Seminartrilogien

Sie haben die Möglichkeit in einer Seminartrilogie entweder an Ihrer Mutterbeziehung oder an Ihrer Vaterbeziehung zu arbeiten. Einzelsitzungen sind auch möglich. 

2024

Generationcode Seminar I:
Freitag 05.01.-07.01.2024 (keine Anmeldung mehr möglich)

In diesem Seminar gehen wir diesen oft unbewussten Botschaften auf die Spur, welche die Beziehungen zwischen Elternteil und Kind geprägt und einen „lebenslang“ wirksamen Loyalitätsvertrag kreiert haben.
Start Freitag 14.00 Uhr – 20.30 Uhr, Samstag 9.30 -18.00 Uhr,  Ende Sonntag 9.30 Uhr – 17 Uhr
mit Pausen

Generationcode Seminar 2:
Freitag 26.01.-28.01.2024
In diesem Seminr bringen die Teilnehmerinnen ihre Erkenntnisse der Spurensuche Ihrer AhnInnen ein. Wir arbeitten an den transgenerationalen Traumen und Eltern- und Großelternreihe, um auf diese Weise eine heilsame Rekonstruktion der Familiengeschichte, „so wie es richtig gewesen wäre“ für den Teilnehmenden, zu erreichen.
Start Freitag 14.00 Uhr – 20.00 Uhr, Samstag 9.00 – ca. 18.00 Uhr, Sonntag 9.30 Uhr –  ca. 18.30 Uhr
mit Pausen

Generation Code Seminar 3
Freitag 09.02.-11.02.2024
Aufbauend auf den vorangegangenen Prozess mit der heilsamen Erfahrung der Familiengeschichte und ihrer regulierenden Wirkung auf das eigene Nervensystem, gilt es nun alte behindernde Muster und Rollenverhalten durch reifere Handlungsoptionen zu erweitern. Dies geht auch mit Ritualarbeit einher, in der die eigene Willenskraft gestärkt unn bewusst Altes abgelegt und Neues bekräftigt und von der Gruppe bezeugt wird.
Start Freitag  14.00 Uhr – 20.00 Uhr, Samstag 9.00 – ca. 18.00 Uhr, Sonntag 9.00 Uhr bis ca. 17 Uhr
mit Pausen

Leitung: Monika Reindl, Psychotherapeutin HPG
Co-Therapie: Ruth Sternberg, Familientherapeutin (HPG), i.A. Generationcodetherapeutin,
Barbara Birner, Tanz- und Lehrtherapeutin, Psychologin, i. A. Generationcode® Therapeutin
Voraussetzung: Für die Teilnahme an den Seminaren ist ein persönliches Vorgespräch notwendig.
Kosten: Beitrag: 1440€ zahlbar in 4 Raten jeweils 14 Tage vor Kursbeginn,
ermäßigt bei gesamter Zahlung im voraus auf 1400€
 

Ort:

 

82362 Weilheim

Eine Anmeldung ist erst verbindlich mit der Überweisung der Seminargebühr (die Bankverbindung wird noch mitgeteilt).
Sollte ein Teilnehmer an einem gebuchten Seminar nicht teilnehmen können, besteht die Möglichkeit eine Ersatzperson zu stellen oder zu einem späteren Termin das Seminar nachzuholen. Eine Rückerstattung ist nicht möglich.
Anmeldung und Anfragen bitte per email: info@praxis-reindl.de